Tipp für alle Nachtjäger: LunaLink!

Ein Tipp, den viele vielleicht schon kennen, den ich jedoch nicht unerwähnt lassen möchte...

Denn die Seite www.lunalink.de von Jörg Philipp war mir schon viele Male bei der Planung und Festlegung meiner nächtlichen Jagdzeiten überaus behilflich und ich möchte sie trotz Wärmebildkamera auch überhaupt nicht mehr missen!

Einfach in der Karte einen Ort in seinem Jagdgebiet markieren und schon erhält man stundengenaue Angaben über die dortige Mondhelligkeit sowie dessen Entwicklung. Wird dann noch der Kasten bei "Position fix" mit einem "X" markiert, so erinnert sich die Seite durch das Cookie immer an den gewünschten festgelegten Ort und behält auch die gewählte Grösse des Kartenausschnitts bei.

Man erhält für jeden Tag die Info, wann das Büchsenlicht beginnt und wann sie endet. Dazu für die aktuellsten drei Tage eine Regenprognose, eine Angabe über die erwartete Windrichtung mit Windstärke sowie eine Berechnung und Übersicht über den Grad der Wolkenbedeckung am Himmel.

Für jeden, der in der Nacht unterwegs ist und im Mondlicht Wildtiere beobachten möchte, ist die Seite jedenfalls eine sehr grosse Unterstützung!

Allen viel Waidmannsheil und schönen Anblick, der Waldläufer

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0