Jägermarkt Jagdgelegenheit

Biete


Rehbockjagd in Ungarn im Raum Budapest 2019

 

Ungarische Gemeindejagden in Komitat Pest bieten sehr gute Jagdmöglichkeiten auf Rehböcke

 

Abschusspreise:

  • Bock 300 gr.:    200 €
  • Bock 350 gr.:    400 €
  • Bock 400 gr.:    800 €
  • Bock 450 gr.:   1100 €
  • Bock 500 gr.+: 2000 €

Nebenkosten:

  • Jagdkarte inkl. Versicherung:
    50,0 € / Monat / Jäger
  • Pirschführung: 12,5 € / Pirschgang / Jäger
  • Geländewagen:  22,5 € / Pirschgang / Jäger (Fahrt mit eigenem Auto auch möglich, dann ist Minderpreis)
  • Abkochen und Trophäenbewertung:
    - ohne Medaille:  17 € / Bock
    - mit Medaille:   27 € / Bock
  • Übernachtung inkl. Vollpension im Jagdhaus:
    55 € / Nacht /Jäger
  • Versand der Trophäen:   ca. 8 – 20 €
  • Anschweissen: 50% des Abschusspreises nach geschätztem Trophäengewicht

Auf Wunsch sende ich Ihnen gerne ein individuelles Angebot zu.

 

WH

Peter Hornok

hornokp@freemail.hu

00 43 664-8501433

Inserat vom 26.3.19


Biete


Ansitz-/Riegeljagd auf Keiler und Hirsch in Ungarn

  • Wir bieten Ansitzjagd auf kapitale Keiler und Rothirsch von Mittelalter bis alt (6-13 kg)
  • Wir haben auch noch freie Plätze für Riegeljagd
  • Unsere Revier ist 50 km von der österreichische Grenze entfernt
  • Unterkunft, Jagdkarte, Organisation wird auf Wunsch bereitgestellt

Bitte bei Interesse für mehr Informationen und für eine personalisiertes Angebot kontaktieren Sie uns bitte per Email: tothmelinda8@gmail.com

Inserat vom 20.3.2019

Suche


Ich suche mit meinen 3 Jagdkameraden eine Partner-Beteiligung im Elsass. 

Zwei Jäger besitzen das frz. Permis (1992 und 2000).

Kontakt: 

Ruedi Herger, Birkenstrasse 3, 6460 Altdorf

 

ruedi.herger@bluewin.ch

Inserat vom 11.3.19

Biete


Schwarzwildparadies 25 Min ab Basel 

Als Verein bejagen wir ein 660 ha Schwarzwildrevier, welches in 25 Min ab Basel zu erreichen ist. 1 bis 2 verantwortungsbewusste Jäger können wir noch als Mitpächter begrüssen. Mit gelebter Jagdethik und Kameradschaft liegen auf unserer Jahrestrecke jährlich ca 60 Wildschweine, 45 Rehe und 1-2 Damwild. Einzelansitzjagd, Treibjagden und Kleinwildjagden werden geboten. Wildhüter und Präsident freuen sich, Dich durch unser Revier zu führen. 

Kontakt unter Mobil Nr. +41 79 332 70 70. 

Inserat vom 20.2.19

Biete


Jagd auf Brunftelch/British Kolumbien

Suche Jagdkollegen für Jagd auf Brunftelch in British Kolumbien im Herbst 2019.

Wenn jemand Interesse hat bitte melden.

 

Chris.wiesmann@sbg.at

 

Inserat vom 7.1.19 

Biete


Birkhahnabschuss im Mai 2019 

am Hochkönig im Salzburger Pongau (Österreich)

 

Es haben bereits 3 Schweizer Jäger einen Birkhahn bei uns erlegen können, alles zur besten Zufriedenheit. Es handelt sich im Gegensatz zur Jagd in den Skandinavischen Ländern (Herbstbejagung mit Hund) um einen Frühjahrsbejagung des Hahnes in der Balz.

 

 

Bei weiteren Fragen oder Interesse an einem zum Privileg gewordenen Abschuss des balzenden Birkhahnes im Mai 2019, melden Sie sich bitte unter

folgender E-Mail-Adresse: mairhofer.michael@gmx.net

Inserat vom 2.1.2019

Download
Birkhahnabschuss 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 10.0 MB

Suche


Engagierter Jäger sucht Anschluss in einem Revier

Persönlich bin ich 41 Jahre jung und Familienvater, bin im Walenstadt wohnhaft und habe im Jahr 2017 meine Jagdausbildung im Kanton St.Gallen erfolgreich absolviert.

Mittlerweile konnte ich bereits erste Erfahrungen und Erfolge in Verbindung mit der Jagd sammeln.

Nun würde ich sehr gerne von einer erfahrenen Jägerschaft profitieren und meine Kenntnisse in Verbindung mit der Jagdausübung weiter vertiefen. Voller Tatendrang stehe ich somit für die Hege und Pflege eines Reviers sowie als Hilfe bei einer Gesellschaftsjagd sehr gerne zur Verfügung.

Persönlich bin ich ein aufgeschlossener, freundlicher und hilfsbereiter Mensch. Ich lege sehr viel Wert auf eine aufgeschlossene, loyale, freundliche und hilfsbereite Kameradschaft.

In diesem Sinne würde ich mich auf Eure Kontaktaufnahme und Vorschläge sehr freuen

Waidmannsheil,

Antonio De Angelis

antonio.deangelis@bluewin.ch

Tel. 079 934 38 05

Inserat vom 15. August 2018


Biete


Jagen in Ungarn

Unsere Firma wurde vor Jahren gegründet, um ungarische Jagdmöglichkeiten für Jagdgäste  vollständig zu organisieren. Unsere Gäste sollen zufrieden und mit vielen schönen Erlebnissen nach Hause zurückkehren.

Wir versuchen unser Bestes, damit die Gäste durch die Erlegung des ersehnten Wildes auf unseren Jagden auch die ungarischen Traditionen kennen-lernen.

Es ist unser Ziel, dass die Gäste mit Ihren Freunden zu uns zurückkehren und dass wir den guten Ruf des ungarischen Jagden erhalten können.

Vorrangig organisieren wir Jagden auf Hochwild für Reviere in Westungarn, aber wir haben auch mehrere Partner in Ostungarn mit ausgezeichneten Revieren, wo der Rehwildbestand sehr gut ist. Zu unseren Partnern gehören staatliche Jagdreviere genauso, wie private Jagdgesellschaften. Unter unseren Angeboten kann jeder die für sich passende Jagdmöglichkeit finden, angefangen von preislich günstigen Jagden bis zu den richtig guten Premiumjagden.

Wir hoffen auch Sie bald als unsere Gäste  begrüßen zu dürfen.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Homepage: http://eurohunting.hu/de/ oder mailen Sie uns: info@eurohunting.hu

Kapcsolat. Margit Kanyár, Tel. +36 70 907 1765


Biete


Jagdparadies Ungarn

Ungarn ist ein Jagdland mit langer Tradition. Trotz ständigem Wandel und vielen negativen Einflüssen in ganz Europa, hat die Jagd in Ungarn bis heute einen hohen Stellenwert. Auch in Revieren in Ungarn ist der Wandel nicht spurlos verlaufen. Gute Reviere findet man aber immer noch viele. Hier kannst du faire und erfolgreiche Jagd in freier Wildbahn, auf genetisch ausgezeichnete Wildpopulationen ohne Zucht und andere negative Erscheinungen finden. Die Jagd ist noch weitgehend frei von Umweltdruck durch andere Naturnutzer.
Professionelle Organisation, mit viel Anblick in wildreichen Revieren, können bei den von uns vermittelten Jagdreisen erwartet werden.

Wir sind in den besten Jagdgebieten Ungarns zu Hause und kennen die Reviere aus eigener aktiver Jagd. Über 50 Jahre Jagderfahrung, seit 1979 auch in Ungarn, sind Garant für gute Jagderlebnisse.

Viele Grüsse und Waidmannsheil

Kontakt:
Erich Dreier
Nimródhof
8628 Nagycsepely, Ungarn

Biete


Schwarzwildwochenende in Nordbayern

Ansitzjagd inklusive 2 Übernachtungen mit Früh-stück  im Gasthof, mit Jagdführung, allen Schwarz-wildabschüssen sowie mit dem Wildbret inklusive.

Jeden Monat zur Vollmondphase!

Preis 300.-- Euro pro Person

Kontakt per Mail: schwarzwild@gmx.de


Biete


Jagd in Ungarn

16'000 Ha freie Wildbahn, 900 Ha Jagdgatter unweit von der Hauptstadt Budapest. Wir bieten sowohl Einzel-, als auch Gesellschaftsjagden auf Rot- und Damhirsch, Muffelwidder, Rehbock und Schwarz-wild.

Ausgebildetes Fachpersonal, Unterkunftsmöglich-keiten in unmittelbarere Nähe unserer Jagdreviere.

Kontakt:

Tel. +36 30 862 9681

Mail: info@vertvadasz.hu

Homepage: www.vertvadasz.hu


Biete


Rehbockjagd in Ungarn

Ab dem 15. April beginnt in Ungarn die Rehbock-Jagd. Im Tiefland von Ungarn bieten wir diverse Jagdmöglichkeiten auf den Rehbock zu günstigen Konditionen!

Sie können unter mehreren Angeboten das für Sie Beste auswählen. Wir bieten auch eine Gelegenheit in Ungarn kapitale Rehböcke zu strecken.

Für ein Angebot fragen Sie uns bitte per Mail an!

Kontakt:

Telefon +36 304 834 273

Mail: info@vadaszmester.hu


Biete


Biete Pauschaljagd in Ungarn

Ich biete Ihnen Pauschaljagden in Ungarn zu fairen Preisen! Z.Bsp. Rehbockjagd mit Wildtruthahn, Rehbockjagd mit Pferdekutsche im weltberühmten Guth Jagdrevier, Pauschal Damhirschjagd in Guth und Gyulaj und viele mehr!!

Meine detaillierten Angebote könnt ihr auf meiner Homepage www.fallerjagd.hu betrachten.

Ihr Faller László

Tel. +362 0984 6226


Wir bieten hier allen Jagdkameraden oder Jagdveranstaltern die Möglichkeit, komplett Gratis  Jagdge-legenheiten im In- und Ausland auf dem Jägermarkt anbieten oder suchen zu können.

Egal ob Jungjäger, Treiber, Gastjäger oder Pächter gesucht werden... hier könntet ihr fündig werden!

 

Bitte sendet uns den gewünschten Inserate-Text hierfür an info@schweizer-jagdblog.ch. Wir empfehlen euch auch, wenn immer in diesem Bereich möglich, mindestens ein Bild mitzusenden, das wir dann auf dem Jägermarkt zusammen mit dem Text posten werden.