Letzter Jagdtag

Nach vier wunderschönen und erfolgreichen Drückjagdtagen in Tschechien gehts heute zur letzten Drückjagd im heimischen Revier.

In Tschechien konnten wir als sechsköpfige Schweizer Gruppe zusammen neun Stück Schwarzwild, vier Stück Rotwild und drei Stück Sikawild erlegen.


Heute steht nun der letzte Schrot-Drückjagdtag zu Hause an. Über Nacht hat es nochmals ordentlich geschneit und wir dürfen erneut bei traumhafter Kulisse in den heimischen Wäldern jagen.

Allen Jägern wünschen wir ein kräftiges Weidmanns-heil mit viel Anblick für die kommenden Jagden,  und allen Hundeführern stets gesunde Hunde.

Waidmannsheil, euer WildHunt



Kommentar schreiben

Kommentare: 0