Fahrt zur Messe "Fischen Jagen Schiessen"

Letzte Woche war ich für ein Mal unter der Woche auf der Autobahn unterwegs und zwar war ich unterwegs um die Jagdmesse "Fischen Jagen Schiessen" in Bern zu besuchen.

 

Aber was war denn da auf der Autobahn los??

 

Kilometerlang tummelten sich riesige Lastwagen, Lieferwagen und Autos mit Anhänger auf der rechten Spur!!

Gewöhnlich bin ich ja nur am Wochenende, wenn überhaupt, auf der von Lastwagen befreiten Autobahn unterwegs und wusste, dass während der Woche einige Lastwagen die Autobahn bevölkern, aber was ich auf dieser Fahrt erleben durfte, hätte ich nicht für möglich gehalten...

Konvois von 9, 10,... ja bis zu 15 Kolosse reihen sich mit Tempo 80 hintereinander. Kaum hat man einen Konvoi überholt, folgt gleich darauf der Nächste! Unfassbar.

Die eigentlich zweispurige Autobahn verkommt so zu einer besseren Landstrasse... nur dass anstatt mit 80 kmh mit etwa 100 kmh an den Lastwagen vorbei gebrettert wird. Und zwar immer an der gleichen Position der aneinander gereihten Autos... Gäähn!!

Aber wehe, einer dieser Kolosse setzt zu einem Elefantenrennen an und schiebt sich mit einer Geschwindig-keitsdifferenz von vielleicht drei bis fünf Stundenkilometer am anderen Elefanten entlang vorbei!!!

Sogleich werden alle folgenden Autofahrer ausgebremst und ein Stau, wenn auch mit knappen 80 kmh, bildet sich hinter diesem Schauspiel.

Und kein Witz, hin und zurück auf der ganzen Strecke von Basel nach Bern das gleiche traurige Lied...

Deshalb... Bitte, bitte ....Gebt die Autobahn den armen Autofahrern wieder zurück!!! ;)

Waidmannsheil, der Waldläufer

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0